2011 Rivaner, Weingut Karl H. Johner

Foto-70

Was ist eigentlich Rivaner? Dachte ich mir und bestellte mal eine Flasche. Da ich weiß, dass Weingut Johner wirklich tolle, frische und Weine nach genau meinem Geschmack herstellt, habe ich mir dort einen bestellt. Nach der Bestellung ist mir aufgefallen, dass Rivaner ja eigentlich Müller Thurgau ist. Dieser Rivaner erinnert mich allerdings eher an einen grünen Veltliner oder Muskateller. Aber an einen richtig guten. 

Die Farbe verrät noch nicht viel, aber das Bouquet verzaubert einem von Anfang an: Fruchtig, Birne, Roter Apfel und dazu noch ein bisschen Hefe von der Spontangärung die auch ein bisschen in Currynoten umschlägt. Im Mund würde ich das curry vielleicht eher als würziges und ausgeprägte Muskatnuss identifizieren, die kommt aber nur richtig raus, wenn der Wein ein bisschen wärmer getrunken wird. Dann zieht sie sich aber bis in den normallangen Abgang. Reife Birne und Apfel kommen auch wirklich toll raus. So einen fruchtigen Wein mit so wenig Säure herzustellen ist ein Kunststück. 

4,5 von 6 Punkte.

Ich muss noch einige Müller Thurgau probieren denke ich. Von diesem bin ich wirklich begeistert. Richtig gute Arbeit. Und wer sich beim Hamburger Werft Shop anmeldet, kann den Wein für 7€ kaufen. Geiler Wein, von dem man ruhig auch mehr lagern kann, denn der 2011 kommt so frisch daher wie ein 2013er GrüVe. 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s