1997 Pannobile Weiß, Renner

Foto-105

So gut Pittnauer, Heinrich, Nittnaus und Preißinger ihre Arbeit machen, die Gruppe besteht mittlerweile aus Neun Mitgliedern. Heute wollte ich mal einen Wein von einem in Deutschland weniger bekannten Mitglied verkosten. Ich wusste nicht so richtig, wie ich diesen Wein einschätzen sollte. Rote Pannobile sind ja wohl bekannt, die Weissen aus der Pannobile Region sind zwar genau so gut, aber nicht sonderlich weit verbreitet. Wie der 1997er Jahrgang dort war, weiss ich erst recht nicht. Also einfach mal an Informationen sammeln, was vorhanden ist und den Wein verkosten. Spontanvergoren, im kleinen gebrauchten Fass ausgebaut. Wenn mich nicht alles täuscht besteht er aus  Weissburgunder und Chardonnay im Gegensatz zum modernen, der ausschliesslich aus Weissburgunder gemacht wird. 

Im Glas kommt der Wein schon richtig orange daher. An der Nase sehr konzentriert Akazienholz und Harz. Getrocknete Aprikosen und Feigen. Im Mund dann sehr auf die Aromen des Fasses und der Reifung betont. Sehr dicht, dunkles Karamell und dunkler Honig stehen im Vordergrund. Und dann kommt da der völlig überraschende lange Abgang. Plötzlich kommt doch noch Frucht. Zwar wieder getrocknet und wieder Aprikose und Feige. 

Hier handelt es sich definitiv um einen Winterwein. Mit 13,5% Alkohol kein Schwergewicht, aber 1,6 Gramm Restzucker und die eher schweren Aromen und der dichte Geschmack sind schon eher etwas für die späteren Gänge eines längeren Essens.  Hervorragend kann ich mir den Wein zu einem schweren Nudelgericht vorstellen, Weisser Trüffel könnte auch gut passen. Zum Hummer bestimmt fantastisch. Vielleicht noch besser zu Creme Brulée. Der Weissburgunder Anteil sollte höher sein, als der Chardonnay Anteil. Mit der Bewertung bin ich mir dieses mal sehr unsicher. Der Wein brauch definitiv Essen um ihn wirklich genießen zu können. Ein bisschen mehr Frucht und Säure wären auch nicht schlecht gewesen. Der Wein überzeugt allerdings noch sehr mit dem was er hat. Wie schon gesagt intensiv und dicht. 

4 von 6 Punkte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s